Einbaubescheinigung bzw. Verbauliste

mixtwoWie dargestellt oder ähnliche Einbaubescheinigunen bzw. Verbaulisten lassen sich die Prüforganisationen unterschreiben und durch die Gasanlageneinbaubetriebe aushändigen, damit die Prüforganisation bei Ihren durchgeführten GSP (Gasanlageneinbauprüfung) und §21 / §19,2 StVZO (Wiedererlangung der Betriebserlaubnis des Fahrzeuges) aus der Haftung gelangen. Somit liegt die Haftung nun bei dem Einbaubetrieb, der diese Einbaubescheinigung ausgestellt hat, wie einige Gerichtsverfahren dies auch belegen (Verursacherprinzip)
Selbst die Prüforganisation weist in Ihrer VD TÜV darauf hin, dass nach dem 01.01.2003, in Kraft treten des § 41a StVZO diese zu verwenden ist.
Bericht als PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BFG-Downloads
Facebook
Archive