Allgemein

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Wenn ich nicht mehr weiter weiß, gründe ich einen Arbeitskreis. So oder ähnlich ist der Vorstoß zu erklären, wenn der Bundesverkehrsminister Dobrindt, nun auch noch gemeinsam mit der Automobilindustrie einen Verein zur Überwachung von Abgasnormen bei Fahrzeugen gründen möchte. Hier sollen Manipulationen bei der Abgasmessung bzw. Emissionsmessung, im Rahmen von Typgenehmigungen, für Diesel- und Benzinantriebe zukünftig unterbunden werden bzw. auffallen. Bringen wir es doch auf den Punkt(…)Automobilhersteller, sollen/wollen sich wieder einmal selbst kontrollieren. Wo dieses hinführt haben wir ja  hinreichend in der Vergangenheit erfahren müssen und auch auf dem letzten „Dieselgipfel“ am 02.08.2017 erfahren können.

Weiterlesen

Was lange währt… oder endlich ein Anfang!

Informeller Besuch des BFG e.V. bei der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) Berlin, bezüglich der „Auswirkung von Behälterversagen“. Thema sind die Auswirkungen des Versagens von Gasbehältern für alternative Treibstoffe in Fahrzeugen, dies unter Berücksichtigung komplexer Brand- und Explosionsszenarien sowie des jetzigen Sachstandes der Unternehmungen. 

Weiterlesen

Die verdrängte Gefahr, oder Mobilität um jeden Preis?

Die Mobilität auf unseren Straßen wird sich in den nächsten Jahren  in großem Maße verändern. Bis heute hat sich die Fahrzeugindustrie fast ausschließlich auf Benzin und Diesel angetriebene Fahrzeuge festlegte. Es rücken aber nun immer mehr „Alternative Antriebe“ wie LPG (Liquefied Petroleum Gas), CNG (Compresset Natural Gas), H2 (Wasserstoff) und die E-Mobilität in den Vordergrund. Forderungen der Politik und Umweltverbänden tragen dazu maßgeblich bei. Der Skandal, um den gigantischen Abgasbetrug durch Fahrzeughersteller fällt nun auch besonders ins Gewicht. Natürlich soll und muss der Wandel, von jetzt Benzin und Diesel, hin zu umweltfreundlicheren Antriebstechniken schnellst möglich geschaffen werden. Dazu vergeht  auch kaum ein Tag, an denen nicht Fahrzeughersteller und Medien, uns dem Bürger und Kunden, eine rosige umweltorientierte Mobilität in der Zukunft anpreisen und so tun, als würde diese in naher Zukunft ausreichend und flächendeckend zur Verfügung stehen, Sicherheit inclusive.

Weiterlesen

BFG-Downloads
Facebook
Archive